TarifeDSL VergleichLTE VergleichRatgeber

Internet Flatrate vergleichen und sparen

Jetzt mit Internet Flatrate surfen

Schluss mit teuren minutenabgerechneten Internet Verbindungen! Buchen Sie eine Internet Flatrate und machen Sie dem ewigen Zuviel-Bezahlen ein Ende. Dafür nutzen Sie am besten den SmartChecker DSL-Vergleich und entscheiden sich im Anschluss für den günstigsten und/oder passendsten DSL Tarif. Die Internet Flatrate schützt Sie vor versteckten Kosten bei Dauernutzung, damit Sie stundenlang sorgenfrei chatten, surfen, spielen oder Musik hören können. Suchen Sie sich jetzt eine Internet Flatrate bei einem der vielen Anbieter und verzichten Sie nie wieder auf unbeschwertes Surfen.

DSL-Vergleich

Internet Flatrate – keine versteckten Kosten

Bei Nutzung einer Internet Flatrate haben Sie die Gewissheit, ohne versteckte Kosten surfen zu können. Mit dem monatlichen Entgelt ist Ihre gesamte Internetnutzung abgedeckt. Neben den klassischen und vollständig unbegrenzten Flatrates gibt es inzwischen auch Flatrates, die mit einer gewissen Volumengrenze ausgestattet sind. Ist dieses Datenvolumen erreicht, wird die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit gedrosselt. Allerdings sind die Volumenbegrenzungen so großzügig festgelegt, dass nur absolute Vielsurfer mit einem außergewöhnlichen Datenaufkommen an diese Grenze stoßen sollten. Führen Sie hingegen häufig datenintensive Vorgänge wie das Herunterladen von Videos durch, sollten Sie auf eine Internet Flatrate ohne Drosselung wert legen.

DSL, Kabel oder doch LTE?

Wenn Sie sich grundsätzlich für eine Internet Flatrate entschieden haben, ist der erste Schritt getan. Im nächsten Schritt geht es darum zu definieren, welche grundlegende Technologie in Frage kommt. Klassisches DSL ist die Standardvariante. Allerdings ist es nicht überall verfügbar. Im Rahmen des Breitbandausbaus nehmen die abgedeckten Gebiete zwar immer weiter zu, doch manchmal muss eine Alternative her. Besonders in ländlichen Regionen liegt oftmals noch keine leistungsstarke Breitband-Infrastruktur. Eine Alternative für schnelles Internet kann hier LTE sein. Der mobile Übertragungsstandard kann äußerst hohe Übertragungsraten von bis zu 500 MBit/s ermöglichen. Hier gilt es allerdings die LTE Netzverfügbarkeit zu prüfen. Eine weitere Alternative für die Internet Flatrate ist das Internet über Kabel. Kabelanschlüsse ermöglichen häufig sogar noch deutlich höhere Übertragungsraten als das klassische DSL.