Microsoft Surface, Windows Phone 8, SpotON Radio

Link zum Video

Microsoft stellt Surface vor

Die Firma Microsoft hat ihre eigene Tablet-Familie vorgestellt.

Das Surface ist 10,6“ groß und erscheint in zwei Versionen. Die ARM-Version ist das Basic-Modell und verfügt über einen Clear-Typ-HD-Display mit 720p. Die Pro-Version kommt mit Ivy Bridge Intel Prozessoren und einem FullHD-Display. Ein Feature ist der integrierte Kickstand, wodurch sich das Tablet für leichteres Arbeiten oder z.B Video schauen hingestellt werden kann. Weiterhin besitzt Surface einen Deckel mit integrierter Tastatur. Dieser ähnelt dem Smartcover von Apple, ist durch die versteckten Tasten aber trotzdem innovativ. Offizielle Preise sind noch nicht bekannt, jedoch wird spekuliert, dass die Basic-Version ca. 600 US-Dollar und die Pro-Version 800 US-Dollar kosten soll. Gerüchten zufolge entwickelte Microsoft ihre neue Tablet-Familie nur, um ihr neues Betriebssystem Windows 8 zu vermarkten. Die Basic-Version erscheint mit der Veröffentlichung von Windows 8, die Pro-Version 3 Monate später.

Windows Phone 8

Das neue mobile Betriebssystem unterstützt nun mehr Hardware. Unter Windows Phone 8 werden nun auch Mehrkern-Prozessoren unterstützt. Ebenso sind nun größere Displays sowie die Nutzung von micro-SD-Karten möglich. Unterstützt wird auch der NFC-Chip, der bargeldloses Bezahlen mit dem Smartphone möglich macht. Der Homescreen soll verbessert worden sein, die Kacheln sind nun nach persönlichen Wünschen gestaltbar.

Die mitdenkende Radio-App

SpotON Radio ist eine Musik-App, die mit dem Dienst Spotify zusammenarbeitet. Es lässt sich ein künstlerbasiertes Radio erstellen, was sich dem persönlichen Geschmack immer weiter nähern soll. Zunächst wählt man einen Interpreten dessen Musik einem zusagt. Die App erstellt daraufhin ein Radio, welches Songs abspielt die dem gleichen Genre zugeordnet sind. Während jedem Song kann der Nutzer angeben ob dieser ihm zusagt oder nicht, wodurch die Auswahl der folgenden Lieder immer persönlicher zugeschnitten wird. Immer wenn man einen neuen Interpreten angibt, wird eine neue virtuelle Radiostation gestartet. So entdeckt man spielend neue Musik und Interpreten die dem eigenen Geschmack entsprechen. Die App ist kostenlos, es wird allerdings ein Spotify Premium Account vorausgesetzt.

Unternehmen

Microsoft Deutschland GmbH

Adresse

Konrad-Zuse-Straße 1
85716 Unterschleißheim

zum Unternehmen