o2 startet neues Tarifangebot

Mit mehr Datenvolumen und zusätzlichen SIM-Karten setzt o2 auf noch mehr „Freiheit“

Ab sofort sind die o2 Free-Tarife zu neuen Konditionen erhältlich. Die neuen Schlagwörter lauten „Connect“ und „Boost“. Was sich dahinter verbirgt, erläutern wir hier.

o2 Free Tarife

o2 Free Connect

Das neue Free-Tarifportfolio ist mit der als „o2 Free Connect“ beschriebenen Funktionalität ausgestattet. Im Zuge dieses Features können Nutzer bis zu 10 SIM-Karten gleichzeitig in Betrieb nehmen. Das Besondere dabei: alles läuft über einen einzigen Vertrag. Im Detail können dabei drei SIM-Karten mit ein und derselben Rufnummer betrieben werden. Die weiteren SIM-Karten können zur mobilen Datennutzung eingesetzt werden.

Damit begegnet o2 dem Trend, dass Nutzer neben ihrem Smartphone verstärkt Devices wie SmartWatches oder ein zusätzliches Tablet nutzen. Die Geräte lassen sich mit den weiteren SIM-Karten ausstatten und so umfassend nutzen.

o2 Free Boost

Mit dem neuen o2 Free Boost erhalten Kunden die Möglichkeit, das doppelte Datenvolumen gegen einen monatlichen Aufpreis von nur 5 Euro zu buchen. Damit können bis zu 60 GB Datenvolumen bei Bestellung des o2 Free L inklusive o2 Free Boost gebucht werden. In allen o2 Free-Tarifen gilt die maximale Downloadrate von 225 MBit/s. Als Surfstandard steht LTE zur Verfügung. Auch wenn das jeweils gebuchte Datenvolumen einmal vor dem Monatsende aufgebraucht sein sollte, kann unbegrenzt mit bis zu 1 MBit/s weitergesurft werden.

o2 Free Eckdaten

Alle o2 Free-Tarife sind grundsätzlich mit einer umfassenden Allnet-Flatrate für das kostenlose Telefonieren in alle deutschen Netze ausgestattet. Dazu gibt es eine SMS-Flatrate. Neben der Standardvariante mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit bietet o2 die Free-Tarife auch in einer monatlich kündbaren Tarifvariante an. Wer sich für die monatlich kündbare Variante entscheidet, zahlt monatlich 5 € mehr.

Aktion: für kurze Zeit gilt eine reduzierte Anschlussgebühr von nur 29,99 € anstatt der üblichen 39,99 € (gültig nur bei 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit).

o2 DSL Update

Auch im DSL-Portfolio hat o2 eine Anpassung vorgenommen. Waren die DSL-Tarife bisher mit einem inklusiven Datenvolumen versehen, gibt es in den neuen DSL-Tarifvarianten keine derartige Beschränkung mehr.

Unternehmen

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Adresse

Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München

zum Unternehmen