Das iPhone 5 ist endlich da

Apple zeigt das iPhone 5

Daten des iPhone 5 bestätigt

Wie SmartChecker TV in der vorherigen Episode zeigte, kamen sehr genaue Gerüchte zu den Spezifikationen des iPhone 5 auf. Nun wurde das neue Smartphone von Apple am Mittwoch vorgestellt und die Gerüchte haben sich bewahrheitet. Das iPhone 5 kommt mit einem 5“-Display, einem überarbeiteten Design und dem neuen Mobilfunkstandard LTE. Dieser wird zunächst von der deutschen Telekom unterstützt. Mit LTE erreicht man eine mobile Datenrate von bis zu 100Mbit pro Sekunde. Auch die 3G-Geschwindigkeit wurde aufgestockt, dort ist beim iPhone 5 eine Geschwindigkeit von bis zu 21,6Mbit pro Sekunde möglich. Alle Verträge zum iPhone 5 finden sie hier.

Nano-SIM Karte

Das neue iPhone 5 erscheint mit der Nano-SIM Karte. Diese Karte ist nochmals kleiner als die Micro-SIM. Die großen Anbieter Vodafone, Telekom, o2 und E-plus gaben bekannt zum Start des iPhone 5 Nano-SIM Karten vorrätig zu haben, bei anderen Vertreibern sollte man sich vorher informieren ob sie ebenfalls rechtzeitig die neuen Nano-SIM Karten liefern können. Fyve gab bspw. bekannt, dass sie im Oktober über Nano-SIM Karten verfügen und diese kostenlos gegen die alte SIM Karte des Kunden ausgetauscht werden kann.

Bunte iPod Nanos

Neben dem neuen iPhone 5 stellte Apple auch eine neuen iPod Nano sowie eine Neuauflage des iPod Touch vor. Beide Modellreihen erscheinen in vielen bunten Farben. SmartChecker TV geht davon aus, dass Apple damit die iPods weiter vom iPhone abgrenzen möchte. Das Smartphone erscheint im schlichten, edlen Design – die mp3-Player im schrillen Look.

Dieses Video ...

Jetzt bewerten:
Unternehmen

Apple Inc.

Adresse

Infinite Loop
Cupertino, CA 95014
USA

zum Unternehmen