Samsung

Hersteller

Unternehmen

Samsung Electronics GmbH

Adresse

Samsung House
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.

Samsung – Smartphones, Tablets und vieles mehr

Die Samsung Group ist mit mehr als 340.000 Mitarbeitern nicht nur der größte südkoreanische Mischkonzern, sondern in puncto Umsatz und Marktführerschaften auch eines der weltweit größten Unternehmen.

Das schon in den 1930er Jahren gegründete Unternehmen beschäftigte sich zunächst mit der Lebensmittelindustrie, erst 1969 stieg Samsung in die Unterhaltungselektronik ein. In den letzten Jahren sorgten Samsung Smartphones und Samsung Tablets für einen mächtigen Wirbel in der Mobilfunkbranche. Das kommt nicht von ungefähr, wenn man bedenkt, dass Samsung mit einer jährlichen Steuerlast von rund 5 Milliarden Euro an 8% der koreanischen Staatseinnahmen „beteiligt“ ist. Das Tochterunternehmen Samsung Electronics, das 1969 gegründet wurde, gehört mit 185 Niederlassungen in 65 Ländern ebenfalls zu den weltweit größten Elektronikkonzernen. Der Teilbereich Samsung Electronics Telecommunication Network entwickelt seit Jahren erfolgreich Smartphones. Im Mai 2010 hat Samsung experimentell ein eigenes Samsung Smartphone Betriebssystem mit dem Namen Bada auf den Markt gebracht. Inzwischen werden jedoch alle neuen Samsung Smartphones mit dem mobilen Betriebssystem Google Android betrieben. Das hauseigene System konnte sich nicht durchsetzen. Das Unternehmen konnte sich in den letzten Jahren gegenüber der Konkurrenz behaupten und ist mit 32,7 Prozent Marktanteil (Stand 1. Quartal 2013) führende Kraft vor Apple.

Samsung Galaxy S8+

Mit dem Galaxy S8+ präsentiert Samsung ein Highend-Smartphone mit einem gigantischen Display von 6,2 Zoll. Dabei erscheint das Handy nahezu randlos, denn das Display reicht bis zu den Kanten des Gerätes. Im Inneren hält das S8+ reichlich Leistung inklusive künstlicher Intelligenz bereit.

Top-Features
  • 6,2 Zoll Display
  • Octacore-Prozessor
  • Sprachassistent Bixby

Samsung Galaxy S8

Samsungs Galaxy S8 setzt auf innovative Technik inklusive künstlicher Intelligenz. Mit dem neuen digitalen Sprachassistenten Bixby wird die Smartphone-Steuerung auf ein neues Niveau gehoben. Das 5,8 Zoll große Display löst mit sagenhaften 2.960 mal 1.440 Pixel auf. Im inneren des Galaxy S8 steckt zudem geballte Leistung: ein Achtkern-Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher bilden das Fundament.

Top-Features
  • Sprachassistent Bixby
  • 5,8 Zoll Display
  • Octacore-Prozessor

Samsung Galaxy A5 (2017)

Mit dem Samsung Galaxy A5 (2017) steht Interessierten eine hochwertige Mittelklasse-Alternative zu Samsungs Top-Smartphones zur Verfügung. Zur Innenausstattung gehören ein Achtkern-Prozessor sowie ein 3 GB großer Arbeitsspeicher. Bedient wird das Gerät über das 5,2 Zoll große AMOLED-Display.

Top-Features
  • 5,2 Zoll Super AMOLED-Display
  • 16 Megapixel Kamera
  • Octa-Core-Prozessor

Samsung Galaxy A3 (2017)

Das Samsung Galaxy A3 (2017) tritt in die Fußstapfen seiner Vorgänger Galaxy A3 (2016) und Galaxy A3. Positioniert als hochwertiges Mittelklasse-Smartphone ist das Galaxy A3 (2017) die preiswerte Alternative zu den Top-Smartphones Galaxy S7 und Galaxy S7 edge.

Top-Features
  • 4,7 Zoll Super AMOLED-Display
  • 13 Megapixel Kamera
  • Octa-Core-Prozessor

Samsung Galaxy Note 7

Ein Gigant mit 5,7 Zoll: das ist das Samsung Galaxy Note 7! Ausgestattet mit dem innovativen S Pen ermöglicht das Smartphone handschriftliche Notizen oder auch kreative Zeichnungen. Dank des Exynoss 8890 Octa-Core-Prozessor und einem Arbeitsspeicher von 4 GB ist das Note 7 mit reichlich Power ausgestattet. Dazu gibt es neben dem Fingerabdrucksensor auch einen Iris-Scanner.

Top-Features
  • 5,7 Zoll SuperAMOLED-Display
  • Octa-Core-Prozessor
  • 12 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy S7

Das Samsung Galaxy S7 ist Samsungs neues Flaggschiff-Smartphone. Geballte Leistung trifft hochwertige Verarbeitung und edles Design. Der iPhone Konkurrent setzt auf einen leistungsstarken Exynos 8890-Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher. Mittels einer micorSD-Karte kann der interne Speicher erweitert werden. Das Smartphone ist zudem nach IP68 wasser- und staubdicht.

Top-Features
  • 5,1 Zoll SuperAMOLED-Display
  • Octa-Core-Prozessor
  • 12 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy S7 edge

Das Samsung Galaxy S7 edge ist der Bruder des Samsung Galaxy S7. Die Besonderheit des S7 edge ist, wie schon bei seinem Vorgänger S6 edge, das zu beiden Kanten abgerundete Display. Über die Displaykanten lassen sich zahlreiche Schnellzugriffe konfigurieren und effiziente Anzeigeoptionen nutzen. Mit seinem großzügigen 5,5 Zoll großen Display bietet das Galaxy S7 edge ausreichend Platz für Anwendungen jeglicher Art.

Top-Features
  • 5,5 Zoll Super-AMOLED edge-Display
  • Octa-Core-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher

Samsung Galaxy A5 (2016)

Wie schon sein Vorgänger ist das Samsung Galaxy A5 (2016) mit einem Aluminium-Rahmen versehen, der dem Smartphone eine hochwertige und elegante Optik verleiht. Das Display besteht aus dem robusten Gorilla Glass 4 und verfügt über stolze 5,2 Zoll. Das A5 (2016) positioniert sich als günstigere Alternative zum Flaggschiff-Device Galaxy S6.

Top-Features
  • 5,2 Zoll Super AMOLED-Display
  • Aluminium-Rahmen
  • LTE Cat. 6

Samsung Galaxy A3 (2016)

Das Galaxy A3 (2106) ist die überarbeitete Neuauflage des Galaxy A3. Wie schon sein Vorgänger überzeugt das Smartphone durch sein Aluminium-Gehäuse in hochwertigem sowie edlem Design. Gegenüber dem Vorgänger hat das A3 (2016) unter anderem ein größeres Display von 4,7 Zoll mit einer höheren Auflösung bekommen.

Top-Features
  • Super AMOLED-Display
  • Aluminium-Gehäuse
  • 13 Megapixel

Samsung Galaxy S5 neo

Das Samsung Galaxy S5 neo ist eine überarbeitete und verbesserte Variante des Galaxy S5. Durch die deutliche Leistungssteigerung stellt das Galaxy S5 neo eine preisgünstigere Alternative zum Galaxy S6 dar. Das S5 neo überzeugt neben seinem Prozessor insbesondere durch die 16 MP starke Kamera und seine Robustheit (staub- und wasserdicht).

Top-Features
  • Ocat-Core-Prozessor
  • 16 Megapixel Kamera
  • 5,1 Zoll Display

Samsung Galaxy S6 edge+

Das Samsung Galaxy S6 edge+ ist die verbesserte und erweitertet Variante des Galaxy S6 edge. Neben der verbesserten Ausstattung ist das Smartphone mit einem deutlich größeren Display von 5,7 Zoll ausgestattet. Geblieben sind die charakteristischen Kantendisplays, welche Platz für Zusatzfunktionen bieten.

Top-Features
  • 5,7 Zoll Super AMOLED-Display
  • Display beidseitig gewölbt
  • 16 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy S6 edge

Mit dem Samsung Galaxy S6 edge setzt der koreanische Hersteller den vom Note 4 Edge bekannten Trend fort: ein an den Seiten abgerundetes Display bietet zusätzliche Bedienoptionen. Auch sonst setzt das S6 edge neue Maßstäbe in Sachen Leistung und Design.

Top-Features
  • 5,1 Zoll AMOLED-Display
  • Display beidseitig gewölbt
  • 16 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy S6

Mit dem S6 schickt Samsung sein neues Top-Handy ins Rennen. Ausgestattet mit modernster Technik überzeugt das Smartphone auf ganzer Linie. Das 5,1 Zoll große AMOLED-Display löst in Quad-HD auf und verfügt über eine Pixeldichte von beeindruckenden 577 ppi.

Top-Features
  • 5,1 Zoll AMOLED-Display
  • Aluminium-Gehäuse
  • 16 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy A5

Mit dem Samsung Galaxy A5 schickt der koreanische Hersteller ein Highend-Smartphone mit Metall-Unibody auf den Markt. Top Leistung wird hier mit edler Optik vereint. Der große Bruder des Galaxy A3 bietet mit seinem 5 Zoll großen AMOLED-Display reichlich Platz für den ausgiebigen Konsum multimedialer Inhalte.

Top-Features
  • 5 Zoll AMOLED-Display
  • Metall-Unibody
  • 5 Megapixel Selfie-Kamera

Samsung Galaxy A3

Mit der A-Reihe setzt Samsung einen Meilenstein in Punkto Design, wenn es um Smartphones mit Android-Betriebssystem geht. Das Gerät ist mit einem Aluminium-Gehäuse ausgestattet und erreicht so eine besonders hohe Wertigkeit. Auch leistungstechnisch kann das Galaxy A3 überzeugen.

Top-Features
  • AMOLED-Display
  • Aluminium-Gehäuse
  • 8 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy Note Edge

Das Galaxy Note Edge ist ein einzigartiges wie außergewöhnliches Top-Smartphone. Sein markantes Display, dass sich sogar um die Ecke des Gerätes zieht, stellt eine absolute Innovation auf dem Smartphone-Markt dar. Im Wesentlichen gleicht das Galaxy Note Edge seinem Brudermodell Galaxy Note 4. Der 160 Pixel große Displayteil an der Kante des Smartphones ermöglicht allerdings weitere interessante Features.

Top-Features
  • Always-on-Display
  • S-Pen
  • 16 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy Alpha

Samsungs Galaxy Alpha ist das neue Highend Premium-Smartphone der Südkoreaner. Das Gerät besticht durch sein äußerst edles Design, das durch einen Metallrahmen charakterisiert ist und beeindruckend flach sowie leicht ist. Entsprechend wertig fühlt sich das Galaxy Alpha an. Das Gerät ist als direkte Konkurrenz zu Apples iPhone 6 zu sehen.

Top-Features
  • Super-AMOLED-Display
  • Metallrahmen
  • Octa-Core-Prozessor

Samsung Galaxy Note 4

Wie schon sein Vorgänger ist das Samsung Galaxy Note 4 mit einem 5,7 Zoll großen AMOLED Display ausgestattet und ist somit ein absolutes Vorzeige-Phablet. Das Note 4 verfügt über eine Quad-HD-Auflösung, einen leistungsstarken Qualcomm Snapdragon 805-Prozessor, sowie einen 3 GB großen Arbeitsspeicher. Außerdem wurde die Kamera gegenüber dem Vorgänger noch einmal aufgewertet und der zum Gerät gehörende S Pen kommt mit verbesserten Funktionen.

Top-Features
  • 5,7 Zoll Quad-HD-Display
  • Verbesserter S Pen
  • Fingerabdruck-Sensor

Samsung Galaxy S5 mini

Das Samsung Galaxy S5 mini überzeugt mit einem starken Prozessor und einer langen Akku-Laufzeit. Trotz der geringeren Größe, steht es dem großen Bruder in nichts nach. Mit dem passendem Vertrag kann man das volle Potential des Galaxy S5 mini nutzen.

Top-Features
  • 4,5 Zoll Display
  • Android 4.4
  • Wasser- und Staubdicht

Samsung Galaxy S5

Mit dem Samsung Galaxy S5 setzt der Konzern neue Maßstäbe. Mehr als Full-HD, Octa-Core Prozessor und Metallgehäuse sind die Kennzeichen des neuen Top-Modells. Vor allem die metallische Hülle sorgt bei Android-Fans für Begeisterung, denn bei den Android-Smartphones werden vor allem Plastik-Gehäuse verwendet. In Sachen CPU setzt Samsung beim Metall-Modell nun wie Apple auf eine 64-Bit-Architektur und einen starken Octa-Core-Prozessor, die Plastik-Variante erhält den Snapdragon 805 Quad-Core-Prozessor. Beide Modelle arbeiten mit 4 GB Arbeitsspeicher.

Top-Features
  • 5,1 Zoll Display
  • Snapdragon 801
  • Android 4.4

Samsung Galaxy Note 3

Mit einem 5,7 Zoll großen Super AMOLED Display ist das Samsung Galaxy Note 3 ein echter Smartphone Riese. Die Auflösung des Screens umfasst 1080p und entspricht somit dem aktuellen Trend der Top Modelle. Im Inneren sorgen ein 2,3 GHz schneller Qualcomm Snapdragon 800 Quad Core Prozessor und ein 3GB großer Arbeitsspeicher für eine ordentliche Leistung.

Top-Features
  • 5,7 Zoll Display
  • Neuer S-Pen
  • Android 4.3

Samsung Galaxy S4 Active

Der koreanische Hersteller bringt mit dem Samsung Galaxy S4 Active erstmalig ein wasserfestes und staubgeschütztes High-End Smartphone heraus. Gummierte Kanten sorgen für Griffigkeit und Dämpfung bei Stürzen, die Abdeckung der Rückseite weist eine Dichtung auf, die den Akku vor Wasser schützt. Das Gerät besitzt von der technischen Seite her fast die identischen Spezifikationen wie sein Schwestermodell, das „normale“ Galaxy S4.

Top-Features
  • Outdoor Smartphone
  • Android 4.2.2
  • 8 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy S4 mini

Das Samsung Galaxy S4 mini ist ein überzeugendes High End Smartphone, welches mit LTE, NFC und einem schnellen Dual-Core Prozessor zu bestechen weiß. Den einzigen Nachteil im Gegensatz zu anderen Smartphones, der mit 8 GB etwas geringe interne Speicher, kann der Besitzer des Galaxy S4 mini durch eine maximal 64 GB große Speicherkarte wieder ausgleichen.

Top-Features
  • 8 Megapixel-Kamera
  • Super Slim
  • Android 4.2.2

Samsung Galaxy S4

Das Samsung Galaxy S4 setzt neue Maßstäbe und ist wie zu erwarten das neue High-End Android Smartphone 2013. Der Release-Termin des Samsung Galaxy S4 ist der 27. April 2013 und ab dann wird es das Smartphone, soweit verfügbar, bei allen großen Anbietern geben. Die Spezifikationen und weitere Bilder gibt es unter Details oder im Smartphone Vergleich mit Konkurrenz-Produkten.

Top-Features
  • 5 Zoll Display
  • Android 4.2.2
  • Snapdragon 600

Samsung ATIV S

Das Samsung ATIV S ist Samsungs erstes Windows Phone 8 Endgerät und obendrein ein bärenstarkes.

Top-Features
  • Windows Phone 8
  • 4,8 Zoll Display
  • 720p Display Auflösung

Samsung Galaxy S III

Das beeindruckende Samsung Galaxy S III besticht mit riesigem Display und schnellem Quadcore Prozessor. Betrieben wird es mit dem Google Betriebssystem Android 4.0 - ein 4,8" Display gewährt dem Benutzer einen Blick auf die 720p Auflösung des Galaxy S3. Neben der üblichen Varianten, die sich im internen Speicher unterscheiden, hat Samsung auch eine LTE Variante veröffentlicht - mehr dazu im Smartphone Vergleich.

Top-Features
  • 1,4 GHz Quad-Core
  • Android 4.0
  • 4,8" Display

Samsung Galaxy S III mini

Das Samsung Galaxy S III mini ist der kleine Bruder vom Samsung Galaxy S III und bringt dennoch einiges mit. Auch Android 4.1 ist vorinstalliert.

Top-Features
  • Android 4.1
  • 1 GHz Dual-Core-Prozessor
  • 5 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy Fame

Samsung bringt mit dem Galaxy Fame ein Einsteiger Smartphone auf Basis von Android 4.1. Der Einsteiger hat zwar ein recht überschaubares Display, kommt jedoch mit NFC und vielen weiteren Features.

Top-Features
  • Android 4.1
  • 3,5 Zoll Display
  • NFC

Samsung Galaxy S II Plus

Mit dem Samsung Galaxy S II Plus gelingt den Koreanern eine Neuauflage Ihres beliebten Smartphones der letzten Generation.

Top-Features
  • Android 4.1.2
  • 8 Megapixel Kamera
  • 4,3 Zoll Display

Samsung Galaxy S II

Das Samsung Galaxy S II ist das Flagship Device 2011 des südkoreanischen Unternehmens gewesen. Aber auch in 2012 ist es unter den meist verkauften Android Smartphones und wartet im Smartphone Vergleich mit üppigem Spec auf.

Top-Features
  • 1,2 GHz Dual-Core Prozessor
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 16 GB interner Speicher

Samsung Galaxy Note II

Mit dem Samsung Galaxy Note II bringt Samsung die zweite Generation seines Smartphone/Tablet-Hybriden auf den Markt. Eine tolle Bedienung auch mit Stift, wird ihm nachgesagt. Das sogenannte Phablet, also eine Mischung aus Phone und Tablet, kommt mit Android 4.1 und einem 1,6 GHz starken Quad-Core Prozessor. Mehr dazu finden Sie unter Details oder im Smartphone Vergleich von SmartChecker.

Top-Features
  • 1,6 GHZ Quad-Core
  • 5,5" Display
  • Android 4.1

Samsung Galaxy S Advance

Das Samsung Galaxy S Advance ist eines der best-ausgestattetsten Einsteiger-Smartphones auf dem Markt

Top-Features
  • 4" Display
  • Android 2.3
  • 1 GHz Dual Core Prozessor

Samsung Galaxy Nexus

Aus der Kooperation von LG und Google ist dieses Tablet entstanden. Mit einer Auflösung von 1280x800 Pixeln werden auf 7-Zoll alle Apps scharf präsentiert. Ein Nvidia Tegra 3 Quadcore Prozessor sichert Zukunftsfähigkeit. Der interne Speicher beläuft sich auf 32GB, dieser kann nicht erweitert werden. Maximal 21,6Mbit in der Sekunde sind mobil möglich, hierfür wird eine zusätzliche SIM-Karte benötigt.

Top-Features
  • 720p HD-Display
  • Android 4.0
  • 5 Megapixel-Kamera

Samsung Galaxy Note

Das Samsung Galaxy Note ist eine Symbiose aus Smartphone und Tablet und schlüpft somit in einem Nische, die bisher noch keiner der Konkurrenten besetzt hat.

Top-Features
  • 5,3 Zoll Super AMOLED-Display
  • Android 2.3.5
  • Dual-Core 1,4 GHz-Prozessor

Samsung Galaxy Tab A 10.1

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 geht als Nachfolger des Galaxy Tab A 9.7 in das Rennen um das beste Mittelklasse-Tablet. Dabei beeindruckt das Tablet mit seinem Octacore-Prozessor, der für reichlich Leistung sorgt. Bei dem Display setzt Samsung auf das 16:10-Format.

Top-Features
  • Ocatcore-Prozessor
  • 10,1 Zoll im 16:10-Format
  • Pixeldichte von 225 dpi

Samsung Galaxy Tab S2 9.7

Das Samsung Galaxy Tab S2 9.7 ist ein hochwertiges und ultraflaches Tablet. Mit gerade einmal 5,6 mm ist das Samsung-Tablet sogar dünner als Apples iPad Air 2. Neben seinem eleganten Design überzeugt das Tab S2 9.7 aber auch durch seine enorme Leistung. Dafür sorgen der hauseigene Exynos-Prozessor mit acht Kernen und der 3 GB große Arbeitsspeicher.

Top-Features
  • 9,7 Zoll-Display mit 4:3-Format
  • 5,6 mm dünn
  • Octa-Core-Prozessor

Samsung Galaxy Tab A 9.7

Als Mittelklasse-Tablet schickt Samsung das Galaxy Tab A 9.7 ins Rennen. Das Device überzeugt durch ein elegantes Design und eine flexible Mobilität. Das Tablet ist mit einem 9,7 Zoll großen Display im 4:3-Format ausgestattet und ist gerade einmal 7,5 mm dünn.

Top-Features
  • 9,7 Zoll-Display mit 4:3-Format
  • Nur 7,5 mm dünn
  • Quad-Core-Prozessor

Samsung Galaxy Tab S 10.5

Das Galaxy Tab S 10.5 ist ein flaches, leichtes und sehr schickes Tablet aus dem Hause Samsung, das durch ein äußerst beeindruckendes Display zu überzeugen weiß. Intensivste Farben und stärkste Kontraste zeichnen das 10,5 Zoll große AMOLED-Display aus. Doch auch bei der sonstigen Ausstattung und dem Handling kann das Tablet punkten.

Top-Features
  • 10,5 Zoll AMOLED-Display
  • Acht-Kern-Prozessor
  • Android 4.4.2 KitKat

Samsung Galaxy Tab S 8.4

Mit 8,4 Zoll macht das Samsung Galaxy Tab S 8.4 einen guten Eindruck. Es liegt gut in den Händen, lässt sich einfach bedienen und dank dem hochauflösendem AMOLED-Display

Top-Features
  • Super AMOLED Display
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • Fingerabdruck-Sensor

Samsung Galaxy Tab 4 10.1

Das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 verbindet starke Leistung mit einem eleganten Design. Für die nötige Power sorgt ein Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor, der mit 1,2 GHz taktet. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher sowie 1,5 GB Arbeitsspeicher ausgestattet.

Top-Features
  • 10,1 Zoll Display
  • Quad-Core-Prozessor
  • Android 4.4.2 KitKat

Samsung Galaxy NotePRO 12.2

Mit schnellem Quadcore-Prozessor, hochauflösendem Display und S-Pen ist das neue Samsung Galaxy NotePRO 12.2 ein ultramodernes Tablet, das sich auch für professionelle Verwendungszwecke eignet.

Top-Features
  • Android 4.4.2 KitKat
  • Tablet mit S-Pen
  • 12,2 Zoll Display

Samsung Galaxy Tab 3 10.1

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 ist der größte Vertreter der Tab 3 Reihe des koreanischen Herstellers. Angetrieben wird das Tablet von einem 1,6 GHz schnellen Dual Core Prozessor und 1GB RAM. Ausgeliefert wird das Modell mit Android 4.2, ein Update auf die neueste Version 4.3 ist problemlos möglich. Der interne Speicher beläuft sich je nach Variante des Tablets auf 16 oder 32GB. Mithilfe von micro-SD Karten kann der Speicher zusätzlich erweitert werden.

Top-Features
  • 10,1 Zoll Display
  • Android 4.2
  • 3 Megapixel Kamera

Samsung Galaxy Note 10.1

Das 10,1-Zoll-Tablet von Samsung kommt mit einem leistungsstarken 1,4 GHz Quadcore Prozessor und 2 GB RAM. Das Gewicht beträgt dabei nur 600 Gramm. Mit einer 5-Megapixel Kamera können gute Fotos sowie Full HD-Aufnahmen produziert werden. Der mitgelieferte S-Pen ermöglicht eine einfachere Handhabung bei Notizen oder Office-Anwendungen. Der interne Speicher von 16 GB kann nach Belieben via micro-SD-Karten erweitert werden, Karten mit einer Kapazität von bis zu 64 GB werden unterstützt.

Top-Features
  • Android 4.0
  • 5 Megapixel Kamera
  • Tablet mit Stift

Samsung Galaxy Tab 2 7.0

Betrieben von einem 1 GHz Dualcore Prozessor kann es das Tablet mit den meisten Anwendungen mühelos aufnehmen. Mit 8 GB Speicher ist das Tablet von Haus aus gut ausgestattet, per SD-Karte kann der Speicher jedoch noch erweitert werden. Mit nur 345 Gramm liegt das Tablet sehr leicht in der Hand. Die Auflösung des Displays beträgt 1024 x 600 Pixel, die Akkulaufzeit liegt bei 22 Stunden.

Top-Features
  • Android 4.0
  • 17,78 cm Diagonale
  • 8 GB interner Speicher

Samsung Galaxy Tab 2 10.1

Bei einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln kommt das 10,1-Zoll große Display gut zur Geltung. Die 3-Megapixel Kamera kann Videos in HD aufnehmen. Angetrieben wird das Android-Tablet von einem 1 GHz Dualcore Prozessor, der Speicher beträgt 16 GB. Dieser kann mit Speicherkarten von bis zu 32 GB erweitert werden. Das Tablet unterstützt 3G, maximale Datenraten von bis zu 21,6 Mbit/s sind möglich.

Top-Features
  • Android 4.0
  • 25,65 cm Diagonale
  • 16 GB interner Speicher

Samsung Galaxy Tab 8.9 LTE

Das LTE-fähige Tablet ermöglicht bei entsprechendem Tarif eine mobile Übertragungsrate von bis zu 100 Mbit/s. Die Kamera des Geräts kann HD-Videos in 720p aufnehmen, sie kommt mit 3 Megapixeln daher. Wahlweise kann das Tablet mit 16 GB oder 32 GB internem Speicher bestellt werden. Die Display-Auflösung beträgt 1280x800 Pixel, das Gewicht liegt bei leichten 472 Gramm. 900 Stunden Standby-Zeit versprechen nur seltene Ladepausen.

Top-Features
  • LTE
  • Android 3.2
  • 100 Mbit/s Datenraten

Samsung Galaxy Tab 10.1

Vorhang auf für den nächsten Klassiker: Hier ist das nagelneue High-End Tablet Samsung Galaxy Tab 10.1!

Top-Features
  • Android 3.0
  • 25,65 cm Diagonale
  • 16 GB internet Speicher

Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus-N

Nach dem 10.1er bringt Samsung auch ein 7 Zoll Tablet der Galaxy Reihe. Das Galaxy Tab 7.0 Plus-N ist bestens ausgestattet und schön handlich.

Top-Features
  • Großer 17,78 cm PLS-Touchscreen
  • 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor
  • Android 3.2-Plattform

Samsung Galaxy Tab 10.1N

Das Samsung Galaxy Tab 10.1N ist ein High-End Tablet von Samsung. Mit großem 10,1" Displaydiagonale und starkem Dual-Core Prozessor ist das Samsung Tablet ausgestattet und arbeitet unter Android.

Top-Features
  • Android 3.2
  • 3 Megapixel-Kamera
  • 16 GB internet Speicher

Samsung – Chronik

Oktober 2014

Das innovative Samsung Galaxy Note Edge ist die Smartphone-Sensation der IFA 2014. Mit herausragenden technischen Daten und Allways-On-Display


2013

Im ersten Quartal dieses Jahres liegt Samsung mit einem Marktanteil von 32,7 Prozent an der Spitze der Smartphone-Hersteller – dabei verkaufte das Unternehmen 70,7 Millionen Geräte


2011

Samsung beschäftigt weltweit 369.000 Mitarbeiter

Der Konzern setzt in diesem Jahr ca. 143,1 Milliarden US-Dollar um

Das Unternehmen veröffentlicht das Samsung Galaxy Note, eine Kombination aus Smartphone und Tablet


2010

Das Samsung Galaxy Tab, ein Tablet-Computer mit 7, bzw. 10 Zoll, wird in den USA eingeführt

Mit dem Samsung Galaxy S wird ein Smartphone veröffentlicht, dass die Kritik am ersten Galaxy-Modell verstummen lies, das innovative AMOLED-Display begeisterte Kunden und Kritiker – das Gerät wurde insgesamt über 10 Millionen mal verkauft


2009

Mit dem ersten Samsung Galaxy startet das Unternehmen seine Erfolgsgeschichte im Smartphone-Segment


2007

Das sechste Jahr in Folge hält Samsung Electronics den grössten Marktanteil im LCD-Segment


2005

Das Unternehmen wird Trikotsponsor des englischen Erstligisten FC Chelsea


2002

Das Tochterunternehmen Samsung Electronics stellt einen 54 Zoll TFT-LCD-Bildschirm her, eine bis dato unerreichte Grösse


2000

Das E-Sports-Werkteam Samsung KHAN wird gegründet


1997-1998

Aufgrund der Asienkrise muss das Unternehmen einige Tochtergesellschaften verkaufen um wirtschaftlich konkurrenzfähig zu bleiben und konzentriert sich verstärkt auf einzelne Teilbereiche des Konzerns

Samsung Electronics wird zum wichtigsten Zweig des Unternehmens


1980-1990

Der südkoreanische Konzern ist mittlerweile führender Hersteller von tragbaren TV-Geräten

Auf Drängen der Regierung beschäftigt sich Samsung mit der Produktion von speziellen Speichermodulen, so genannten Halbleitern


1969

Samsung steigt mit der neu gegründeten Tochterfirma Samsung Electronics in die Elektronikbranche mit ein, dabei konzentrierte sich das Unternehmen auf Haushalts- sowie Unterhaltungsgeräte


1938-1969

Als Lebensmittelladen wird das Unternehmen von Lee Byung-chull in Daegu, Südkorea gegründet

Nachdem der Koreakrieg endet steigt das Unternehmen ins Baugeschäft, sowie in die Lebensmittelverarbeitung ein

Das Unternehmen errichtet die erste Zuckerraffinerie sowie die erste Weizenmühle in industrieller Größe in Südkorea – heute ist hieraus der grösste Nahrungsmittelhersteller Südkoreas gewachsen