BASE

Anbieter

Unternehmen

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Adresse

Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München

Der Mobilfunk-Anbieter BASE ist eine E-Plus-Tochter und Hauptanbieter in diesem Netz

BASE überzeugt mit einem klar definierten und durchstrukturierten Tarifportfolio und günstigsten Allnet Tarifen.

Die Marke BASE kommt ursprünglich von dem gleichnamigen belgischen Mobilfunkunternehmen. Dieser bildet im Ursprungsland den drittgrößten Anbieter. 1998 wurde das Unternehmen durch den niederländischen KPN-Konzern gegründet, welcher nur zwei Jahre später die gesamte E-Plus Gruppe übernahm. 2010 wurde dann die Vermarktung eigener Tarife eingestellt und anstelle der Mobilfunkmarke E-Plus, wurden Interessenten an die neue Marke BASE verwiesen. Seit Mitte 2015 zählt BASE zum o2-Mutterkonzern Telefónica Germany. Im Zuge dieser Übernahme werden die Netze von o2 und E-Plus schrittweise zusammengeführt.

Qualitätsindex 2.5
Anbieter / TarifNetzQualitäts- IndexAnmerkungenInklusiv- Volumenmonatliche Fixkosten
1.
o2
2.5

SmartChecker - Qualitätsindex*

Netzqualität
Telefonieren2.2
Mobiles Surfen2.5
Netzqualität2.4
Servicequalität
Hotline3.2
Angebot4.9
Onlineshop4.9
Servicequalität4.9
  1. 24 Monate Laufzeit
  2. Allnet Flat
2,0 GB19,99 €
2.
o2
2.5

SmartChecker - Qualitätsindex*

Netzqualität
Telefonieren2.2
Mobiles Surfen2.5
Netzqualität2.4
Servicequalität
Hotline3.2
Angebot4.9
Onlineshop4.9
Servicequalität4.9
  1. 24 Monate Laufzeit
  2. Allnet-Flat
3,0 GB24,99 €
3.
o2
2.5

SmartChecker - Qualitätsindex*

Netzqualität
Telefonieren2.2
Mobiles Surfen2.5
Netzqualität2.4
Servicequalität
Hotline3.2
Angebot4.9
Onlineshop4.9
Servicequalität4.9
  1. 24 Monate Laufzeit
  2. Allnet-Flat
  3. SMS-Flat
4,0 GB29,99 €
4.
o2
2.5

SmartChecker - Qualitätsindex*

Netzqualität
Telefonieren2.2
Mobiles Surfen2.5
Netzqualität2.4
Servicequalität
Hotline3.2
Angebot4.9
Onlineshop4.9
Servicequalität4.9
  1. 24 Monate Laufzeit
  2. Allnet-Flat
  3. SMS-Flat
5,0 GB34,99 €
5.
o2
2.5

SmartChecker - Qualitätsindex*

Netzqualität
Telefonieren2.2
Mobiles Surfen2.5
Netzqualität2.4
Servicequalität
Hotline3.2
Angebot4.9
Onlineshop4.9
Servicequalität4.9
  1. 24 Monate Laufzeit
  2. Allnet Flat
  3. Bis 28 Jahre
4,0 GB24,99 €
Anbieter / TarifNetzQualitäts- IndexAnmerkungenInklusiv- Volumenmonatliche Fixkosten
Anbieter / TarifNetzQualitäts- IndexAnmerkungenInklusiv- Volumenmonatliche Fixkosten
Anbieter / TarifNetzQualitäts- IndexAnmerkungenInklusiv- Volumenmonatliche Fixkosten
Anbieter / TarifAnschlussQualitäts- IndexAnmerkungenmonatliche Fixkosten

BASE – Chronik

Juli 2014

E-Plus bietet seinen Kunden die Datenautomatik von Base nun als Wahlmöglichkeit an. Der Mobilfunkanbieter hat von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen eine Abmahnung erhalten


Mitte 2011

BASE vertreibt ein eigenes Smartphone mit dem Namen BASE Lutea und ein Tablet unter der Modellbezeichnung BASE Tab 7.1


Februar 2010

E-Plus stellt seine Vermarktung von Prepaid- und Laufzeitverträgen ein, KPN vertreibt in Deutschland Tarife nur noch über BASE und andere Töchter-Anbieter, mit diesem Zug werden alle stationären E-Plus Shops in BASE Shops umbenannt


August 2005

Das KPN-Unternehmen E-Plus vertreibt Tarife nun auch über das in Deutschland neue BASE, dabei nimmt BASE als erster Mobilfunkanbieter Flatrate-Angebote in ihr Sortiment mit auf, das Logo des belgischen BASE wird beibehalten


2000

France Télécom übernimmt den britischen Mobilfunkanbieter Orange, dadurch erhält der Konzern einen 50 prozentigen Anteil an der KPN-Kooperation. Da die France Télécom jedoch schon an einem anderen belgischen Mobilfunkanbieter beteiligt ist, muss der Konzern seinen Anteil abstoßen – somit verkauft France Télécom der KPN seine Hälfte an dem belgischen Orange. Orange wird aus namenrechtlichen Gründen in BASE umbenannt und ist im vollen Besitz der KPN


April 1999

Unter dem Namen Orange vertreibt das Unternehmen nun Mobilfunkverträge in Belgien


1998

Als Kooperations-Tochter der niederländischen KPN und des britischen Mobilfunkanbieters Orange wird das Unternehmen KPN Orange gegründet